Senkung der Mehrwertsteuer.

Ab 01.07.2020 gilt auch bei uns im Porsche Zentrum der reduzierte Mehrwertsteuersatz von 16 % bzw. 5 %. Die ausgezeichneten Preise beinhalten 19 % bzw. 7 % Mehrwertsteuer. Die vorübergehende Senkung des Mehrwertsteuersatzes geben wir an der Kasse allen Kunden weiter.

Events 2020

AVP Driving Experience | Fahrtraining Red Bull Ring.
05. September 2020 | Test & Training | Level III.

Fast schon legendär, als Saisonabschluss im Terminkalender unserer Fahrerlehrgänge, bietet unser „Test & Training“ auf dem Red Bull Ring einen Tag Fahrspaß pur. Hier, im Herzen der Steiermark, atmet man den Hauch von Motorsportgeschichte, die über Jahrzehnte ihre emotionalen Spuren hinterlassen hat. Der heutige Red Bull Ring meisterte sich zu einer der schönsten Formel 1-Strecken der Welt.

Wir bieten versierten Fahrern die Möglichkeit, ihr Fahrzeug ausgiebig und bei größt-möglichem Sicherheitsstandard zu testen. Der Red Bull Ring bietet hierfür beste Trainings- und Testmöglichkeiten, die limitierte Teilnehmerzahl garantiert einen Tag Fahrspaß pur.

Einzige Voraussetzung für dieses Rennstreckentraining ist ein absolvierter Basiskurs Level I/II.

Vorläufiger Zeitplan.
08.00 Uhr | Ausgabe der Teilnehmerunterlagen
08.30 Uhr | Fahrerbesprechung/Teilnahmepflicht
09.00 Uhr | Training im halbstündigen Gruppenwechsel
12.00 Uhr | Mittagessen in der „Bull's Lane“
13.00 bis 18.00 Uhr | Training im halbstündigen Gruppenwechsel

Um Ihnen am Tag der Veranstaltung einen stressfreien Einstieg zu garantieren, empfehlen wir eine Anreise bereits am Vortag. Gerne senden wir Ihnen im Nachgang weitere Informationen zu unserem Zimmerkontingent.

Auf der gesamten Rennstrecke gilt ausnahmslose Helmpflicht für alle Fahrzeuginsassen. Zur Streckenkenntnis werden unsere Instrukteure im jeweils ersten Trainingssegment einige „Warm-Up-Runden“ vorausfahren. Änderungen vorbehalten. Den endgültigen Zeitplan erhalten Sie am Veranstaltungstag vor Ort.

Wie bereits in den vergangenen Jahren bieten wir auch heuer wieder unseren technischen Service an der Rennstrecke an. Wichtig: Bei Buchung bitte unbedingt die Fahrgestell-Nummer angeben, damit die richtigen Ersatzteile bereitgestellt werden können. Die Rechnungsstellung hierzu erfolgt nach der Veranstaltung.

Nenngeld:
Pro Fahrzeug: EUR 520,–
Pro Begleitperson: EUR 50,–

Im Nenngeld enthalten:
Kosten für Rennstrecke, Sicherheitsstaffel, Erfrischungen in der Hospitality-Box, Mittags-Buffet inklusive Getränke im „Bullen-Grill“ über der Boxengasse.

Optional:
Technischer Service vor Ort: EUR 119,–
Radsatz-Transport: EUR 115,– (Anlieferung der Reifen bis Mittwoch, 31. August 2020)

Da unsere Touren generell sehr hohen Anklang finden, möchten wir Sie an dieser Stelle auf eine begrenzte Teilnehmerzahl hinweisen. Wir werden beim Anmeldevorgang wie immer nach dem "first come – first served"-Prinzip vorgehen. Zusätzlich bitten wir um Ihr Verständnis, dass wir bei allen Veranstaltungen eine Anzahlung in Höhe von EUR 200,– erheben. Der Betrag wird bei verbindlicher Anmeldung fällig und im Nachgang selbstverständlich mit dem Nenngeld verrechnet.

Wenn Sie und Ihr Porsche Teil unserer AVP Driving Experience sein möchten, füllen Sie bitte das nachfolgende Anmeldeformular vollständig aus. Bei Fragen steht Ihnen Sara Pavananthan gerne telefonisch unter +49 9931 709-714  oder per E-Mail an sara.pavananthan@porsche-niederbayern.de zur Verfügung. Alternativ können Sie gerne auch wie gewohnt die komplette Ausschreibung per PDF downloaden und handschriftlich ausfüllen.
Bitte beachten Sie, dass Ihre Anmeldung erst nach Zahlungseingang der Anzahlung, sowie nach Eingang der vollständig ausgefüllten Teilnahmeerklärung der „Projekt Spielberg GmbH & Co. KG“ gültig ist. Die ausgefüllte Teilnahmeerklärung der „Projekt Spielberg GmbH & Co. KG“ senden Sie bitte per Post an das Porsche Zentrum Inntal (Sportwagen Zentrum Inntal GmbH, Kennwort: „Red Bull Ring“, Breiteicher Straße 28, 83064 Raubling/Pfraundorf), per Fax an +49 8035 9036-10 oder per E-Mail an karin.wandrey@porsche-inntal.de.

Wir freuen uns auf Sie.