Wir über uns | Jobs und Karriere

Christian Brandl

Berater Ersatzteile und Zubehör

1. Warum haben Sie sich für eine Anstellung im Porsche Zentrum entschlossen?
Für mich als Automobilfan ist die Marke Porsche nicht zu überbieten. Durch einen glücklichen Zufall kam ich im privaten Umfeld mit Herrn Ernst in ein interessantes Gespräch. Daraufhin durfte ich mich in einem persönlichen Gespräch vorstellen und vor Ort im Porsche Zentrum überzeugen. Dabei bemerkte ich schnell, dass dies genau das ist, was ich mir vorgestellt habe. Wie es der glückliche Zufall will konnte ich auch im Vorstellungsgespräch überzeugen und meinen Traumberuf im Porsche Zentrum antreten.

2. Mit welchen Aufgaben ist Ihre Stelle verbunden? Wie sieht ein typischer Arbeitstag bei Ihnen aus?
Im Ersatzteilelager bin ich überwiegend mit NORA-Kunden beschäftigt. Dabei steht der Begriff NORA als Abkürzung für Nicht Organisationsgebundene Rabattbegünstigte Abnehmer. Der Hauptteil der Arbeit besteht aus Kundenbetreuung und Warenein-/ausgang.

3. Hatten Sie seit Eintritt die Möglichkeit sich beruflich zu verändern?
Ich bin mit meiner Arbeit sehr zufrieden und möchte deshalb auch bei meiner aktuellen Anstellung bleiben.

a. Welche Stationen haben Sie durchlaufen?
1. Berater Ersatzteile und Zubehö

b. Haben Sie dabei Unterstützung von Ihrem Arbeitgeber / Ihren Kollegen erhalten?
Tagtäglich arbeiten meine Kollegen und ich sehr eng zusammen, deshalb kommt es hier besonders auf die gegenseitige Hilfsbereitschaft an. Dies funktioniert hier hervorragend, und auch bei abteilungsübergreifenden Problemen steht jederzeit Hilfe zur Verfügung.

4. Was war Ihr persönlicher schönster Moment im Porsche Zentrum?
Es gab sehr viele schöne und prägende Momente, aber das Porsche Zentrum hat mir einen Kindeswunsch erfüllt, welcher somit der persönlich schönste Moment für mich war. Einmal durfte ich mit einem Porsche 918 Spyder auf einer Rennstrecke in Leipzig fahren. Dies war ein absoluter Wunsch von mir, einmal ein solches Traumauto auf einer echten Rennstrecke zu fahren.